gesima

GESIMA ist ein freier und private Träger der Jugendhilfe.

Wir machen es uns zur Aufgabe, für so genannte auffällige und schwierigste Jugendliche flexible, einzelfallbezogene und bedarfsgerechte Betreuungsangebote zu entwickeln, gerade dann, wenn sie in allen herkömmlichen Settings erzieherisch nicht mehr erreichbar sind.

Gemeinsam mit allen am Jugendhilfeprozess Beteiligten versuchen wir eine Zielsetzung  zu erarbeiten, die nachvollziehbar, messbar  und überprüfbar ist.

Besonders wichtig ist uns hierbei die Einbeziehung der Eltern in den Hilfeprozess.

Aus unserer langjährigen Erfahrung in der stationären, wie auch der ambulanten Jugendhilfe, stellen wir fest, dass eine intensive, begleitende und themenorientierte Elternarbeit sich bewährt und für das Gelingen einer Jugendhilfemassnahme unabdingbar ist.

Wir sind Mitglied im:

VPK – Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V.
Bundesarbeitsgemeinschaft Individualpädagogik e.V.